Wolf Brüning

Interaction Design, eCommerce, Fotografie & ich


Fotografie |

Worldwide Photo Walk 2012

Photo Walk

Vergangenes Wochenende hatte ich die Ehre, zusammen mit 50 anderen Fotografen am Hamburger Teil von Scott Kelby’s Worldwide Photo Walk teilzunehmen. Nach der Aufnahme der wohl längsten Gruppenaufnahme in der Geschichte des Photo Walks ging es Angeleitet von Organisator Stefan Groenveld (vielen Dank nochmal!) einmal quer durch die Speicherstadt vom Teerhof bis zur Elbphilharmonie.

Als kreative Herausforderung habe ich mich selbst auf eine einzige 50mm-Fest­brennweite beschränkt und mich eher auf die Jagd nach interessanten Details und kleinen Szenen gemacht, anstatt die geläufigen Speicherstadt-Panoramen abzulichten. Auch wenn ich ständig Acht nehmen musste, niemandem der anderen Teilnehmer vor die Linse zu rennen, fand ich den gemeinsamen Spaziergang sehr wertvoll und inspirierend und hoffe auf eine Neuauflage im nächsten Jahr.

Up and away

Under the bridge

Ziemlich beste Freunde

Fotografen fotografiert 5

Catwalk Hamburg Style

Auf Flickr finden sich noch mehr meiner Fotos vom Photo Walk, sowie eine Gruppe mit den Bildern der anderen Teilnehmer mit einigen echten Perlen.


Fotografie |

Was passiert eigentlich, wenn bei einer Spiegelreflexkamera der Spiegel abfällt?

Dann sieht das ziemlich genau so aus (zumindest solang man dabei eine Blumenwiese fotografiert):

EOS Defekt

Mitten beim Fotografieren hat sich vor ein paar Wochen der Spiegel meiner Canon EOS 5D gelöst, was ich dann doch sehr erschreckend fand. Allerdings hatte ich gleich dreifach Glück:

  1. Der lose Spiegel hat bei diesem Vorgang weder Linse noch Verschluss noch Sensor noch sich selbst beschädigt…
  2. In Hamburg gibt es eine Canon-Vertragswerkstatt, ich musste meine arme, waidwunde Kamera also nicht auch noch in die Hände der Post geben…
  3. …und da dieser Fehler wohl bei der 5D nicht so selten auftritt, war die Reparatur auch 6 Jahre nach dem Kauf eine Garantieleistung und somit kostenlos.

Pech war natürlich auch dabei, durch die Reparaturzeit musste ich ohne die Kamera und Teleobjektiv Hagenbecks Tierpark besuchen und habe ein paar schöne Motive verpasst.